Zitronensäure

Ich dachte, dass Zitronensäure mehr oder weniger wie Essig ist und stattdessen eine phänomenale Entkalkungskraft hat und ich sie zum Reinigen von Badezimmern verwende.

Acido Citrico

Ich benutze es so

Ich nahm eine leere Sprühflasche, füllte sie mit Wasser aus dem Trockner (weil sie demineralisiert war, so dass Schimmelbildung vermieden wird) und fügte zwei bis drei Esslöffel Zitronensäure hinzu. Ich zitterte ein wenig und wartete darauf, dass es schmolz und hier ist es fertig.

Ich benutze es als Entkalker im Badezimmer, besonders dort, wo sich braune oder schwarze Schimmelpilze bilden. Ich sprühe, warte ein bisschen und putze dann mit einer Bürste wie einer Nagelbürste. Dann spüle ich. Versuchen Sie und Sie werden sehen, wie viel Kalk läuft, was für eine Befriedigung! Ich weiß, ich bin zufrieden mit den kleinen Freuden des Lebens, aber nichts ist nicht!

ACHTUNG: Nicht verchromt verwenden, da diese langfristig beschädigt werden können. Vermeiden Sie auch die Verwendung auf allen kalkhaltigen Materialien wie Marmor und Travertin.

Es kann auch als Desinfektionsreiniger für die Spülmaschine oder als Klarspüler verwendet werden, aber für beide Dinge verwende ich Essig und fühle mich großartig. Das Gleiche wie ein Weichmacher … Ich benutze Essig, aber Zitronensäure wäre auch in Ordnung.

Wussten Sie, dass die von Ihnen gekauften Weichmacher nicht nur viel verschmutzen, sondern auch so schlecht für die Haut sind? Sie riechen, ja, aber wenn Sie sich von synthetischen Parfums entgiften, können Sie das saubere, sonnengetrocknete Leinen riechen, das unsere Großmütter fühlten … probieren Sie es aus! Nur ein wenig Essig oder Zitronensäure im Weichspülerfach. Und die Tücher riechen nicht nach Essig, wie Sie vielleicht befürchten, aber sie riechen einfach sauber!

Meine Mutter verwendet es als Anti-Kalk-Zusatz für die Spülmaschine (sie gibt einen Teelöffel zusammen mit dem Waschmittel in das Tablett), weil es sehr kalkhaltiges Wasser enthält.

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.